Foto zum Thementrack „Alles in Bewegung“

Alles in Bewegung

Was wird aus den Metropolen? Gibt es bald schnelles Internet für alle und überall? Was treibt demnächst unsere Autos an? Und wie funktioniert der öffentliche Verkehr der Zukunft?

Darum geht es

Von zu Hause ausziehen, die erste eigene Wohnung, heiraten, größere Wohnung, Kinder, Doppelhaushälfte in der Vorstadt und dann mit dem Diesel zur Arbeit pendeln. Das ist ein bekanntes Modell. Aber viele Lebensentwürfe sind heute diverser als früher; wir definieren neu, was für uns ein attraktiver Lebensraum ist; von A nach B kommen wir elektrisch und vielleicht bald schon ohne Fahrer; und wir sind rund um die Uhr vernetzt und erreichbar, so dass wir praktisch überall leben und arbeiten können.

In den Challenges auf diesem Thementrack beschäftigen wir uns mit der Zukunft von Städten, mit Infrastruktur und Mobilität in Deutschland: Was wird aus den Metropolen? Gibt es bald schnelles Internet für alle und überall? Was treibt demnächst unsere Autos an? Und wie funktioniert der öffentliche Verkehr der Zukunft?


Artikel zum Thementrack „Alles in Bewegung“

Foto zum Artikel „Wie Städte menschlich werden“

Die Metropolen dieser Welt werden künftig intelligent sein. Aber macht sie das auch lebenswert? Die Stadt der Zukunft muss sich vor allem am Menschen orientieren.

Mehr erfahren…
Foto des Artikels „Schnelles Internet“

Deutschland kommt im Vergleich mit anderen Industrienationen nicht besonders gut weg, wenn es um schnelles Internet geht. Jetzt, wo Arbeit und öffentliches Leben zu großen Teilen digital ablaufen, fällt das deutlicher auf als je zuvor.

Mehr erfahren…
Foto zum Artikel „Da gerät einiges in Bewegung“

In Zeiten der Corona-Krise arbeiten viele Menschen von zu Hause aus, Urlaube werden verschoben oder fallen komplett aus. Was bedeutet das für den Verkehr der Zukunft? Ein Gespräch mit Nils-Viktor Sorge, Teamleiter Mobilität bei DER SPIEGEL.

Mehr erfahren…

Nächster Thementrack

Thementrack

Grüne Welle

Mehr erfahren
Aufmacherbild zum Thementrack Grüne Welle